Zwei

by Weltfremd

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
2.

credits

released June 12, 2016

Music and lyrics by Marco Bruder

Recorded, mixed and mastered by
Krischaan @ Rauschverteilung Soundworks,
April - August 2015

Marco Bruder: Guitars, E-Bow, Bottleneck, Drums, Vocals
Emu: Bass

Artwork by Andreas Bleicher
www.douxpixart.de

tags

license

all rights reserved

about

Weltfremd Eisenach, Germany

contact / help

Contact Weltfremd

Streaming and
Download help

Track Name: Blut Und Wasser
Vergossen ist das Blut
aus allen Himmeln,
fließt zu Boden und hindurch,
in den Sand der Zeit.
Sickert durch die Erde,
dringt vor bis zum Herz der Welt
und wird dort gereinigt
und vom Hass befreit.

Alles wird fallen
und im Strom der Zeit wieder auferstehen.

Wasser wird zu Blut,
Blut wird zu Wasser.

Es kommt zurück,
die Erde hat es ausgespie'n,
fließt vom Berg hinab,
in die Flüsse, in die Seen.
Wandert durch die Täler,
von der Natur gelenkt,
fließt durch uns alle,
auf dass es wieder Leben schenkt.

Alles wird fallen
und im Strom der Zeit wieder auferstehen.

Blut wird zu Wasser,
Wasser wird zu Blut.
Track Name: In Vergessenheit
Fleisch vergeht,
Blut gerinnt,
doch in Vergessenheit
liegt der wahre Tod.

Unaufhaltsam
verrinnt die Zeit
in kalten Fingern, hinaus
in die Unendlichkeit.

Trag' mich fort
in weite Ferne,
weit hinaus
in tiefste Leere.

"Dein Ende ist nah!",
so hallen die Worte
der Raben auf den Dächern
durch die Tiefe der Stadt.
Trag' mich fort in weite Ferne,
weit hinaus in tiefste Leere,
wo niemand meine Ruhe stört,
wo niemand mein Klagen hört.

Unaufhaltsam
verrinnt die Zeit
in kalten Fingern, hinaus
in die Unendlichkeit.

Der Weisheit folgend,
im Schutz der Erfahrung,
wandelst du dort,
wo nichts verbleibt.
Trag' mich fort
in weite Ferne,
doch trag' mich nicht
in Vergessenheit.

So will ich folgen,
hinein in die Leere.